DAV-Logo-freigestellt

Coronavirus: Alpenvereinshütten dürfen schrittweise wieder öffnen

Nach und nach öffnen einige Alpenvereinshütten wieder ihre Türen, allerdings sind die Regeln in Deutschland und Österreich unterschiedlich. Übernachtungsbetrieb ist sehr eingeschränkt seit 29. bzw. 30 Mai wieder möglich. Bitte informieren Sie sich bei der Hütte über die Situation vor Ort – und weichen Sie eventuell auf weniger frequentierte Ziele aus!

Hier gibt es eine Übersicht, welche DAV-Hütten aktuell geöffnet sind.

 
Drucken
Bewirtschaftete Hütte

Rifugio Carate, 2627 m

Bewirtschaftete Hütte · Bernina Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Braunau Verifizierter Partner 
  • Rifugio Carate und Sasso Moro
    / Rifugio Carate und Sasso Moro
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau

outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Lauschensky 
Aktualisierung: 08.05.2018

Schlafplätze

Koordinaten

Geographisch
46.330028, 9.902300
UTM
32T 569450 5131112

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Hochtour · Bernina Gruppe

Piz Bernina 4049m Via Italiana

15.09.2015
III-, 35°, PD schwer
35,6 km
18:00 h
2300 hm
2300 hm
Den Piz Bernina, den einzigen 4000er der Ostalpen, bezwingt man üblicherweise von der Diavolezza am Berninapass oder von Pontresina über ...
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bernina Gruppe

Punta Marinelli 3182m

17.09.2015
mittel
19,7 km
9:15 h
1421 hm
1431 hm
Einfacher Dreitausender oberhalb des Rifugio Marinelli Bombardieri. Entlang der vielen Steindauben ist der Weg zum Gipfel problemlos erwanderbar.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bernina Gruppe

Monte delle Forbici 2910m

18.09.2015
mittel
12,3 km
6:00 h
1000 hm
1000 hm
Der Monte delle Forbici ist der Hausberg des Rifugio Carate und läßt sich in knapp einer Stunde etwas steil, aber unschwer über Geröll, Platten und ...
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Bernina Gruppe

Überschreitung Piz Palü mit Ski

11.04.2017
schwer
15,9 km
7:00 h
1228 hm
1438 hm
Hochalpine Skitour von der Diavolezza Bergstation über den Piz Palü 3990m zur Rifugio Marinelli.
von Georg Winkler,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Rifugio Marinelli Bombardieri
  • Rifugio Marco e Rosa
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Hochtour · Bernina Gruppe

Piz Bernina 4049m Via Italiana

15.09.2015
III-, 35°, PD schwer
35,6 km
18:00 h
2300 hm
2300 hm
Den Piz Bernina, den einzigen 4000er der Ostalpen, bezwingt man üblicherweise von der Diavolezza am Berninapass oder von Pontresina über ...
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bernina Gruppe

Punta Marinelli 3182m

17.09.2015
mittel
19,7 km
9:15 h
1421 hm
1431 hm
Einfacher Dreitausender oberhalb des Rifugio Marinelli Bombardieri. Entlang der vielen Steindauben ist der Weg zum Gipfel problemlos erwanderbar.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Bernina Gruppe

Monte delle Forbici 2910m

18.09.2015
mittel
12,3 km
6:00 h
1000 hm
1000 hm
Der Monte delle Forbici ist der Hausberg des Rifugio Carate und läßt sich in knapp einer Stunde etwas steil, aber unschwer über Geröll, Platten und ...
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Bernina Gruppe

Überschreitung Piz Palü mit Ski

11.04.2017
schwer
15,9 km
7:00 h
1228 hm
1438 hm
Hochalpine Skitour von der Diavolezza Bergstation über den Piz Palü 3990m zur Rifugio Marinelli.
von Georg Winkler,   alpenvereinaktiv.com
  • 4 Touren in der...