logo-dav-116x55px
Selbstversorgerhütte

Rifugio Bruno Piazzo

Selbstversorgerhütte · Piemonte · 1.037 m
Club Alpino Italiano (CAI)
Logo DAV Sektion Pforzheim
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
Die Hütte erhebt sich in Panoramablick über das gesamte obere Valchiusella entlang des an Felszeichnungen reichen "Seelenweges".

In der Nähe der Berghütte befindet sich die berühmte Traversella-Kletterhalle, die zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann.
Historische Informationen:
Die Arbeiten zur Umwandlung einer alten, verlassenen Hütte in der Nähe einer Kletterhalle in eine Schutzhütte begannen 1989. Die Hütte wurde am 25. Oktober 1992 eingeweiht und war Bruno Piazza gewidmet, dem Präsidenten der Sektion von Ivrea des C.A.I. und Seele des gesamten Projekts, verschwand in den Bergen während eines Ausflugs.
Die Felswände in der Gegend von "Balma Bianca" wurden 1952 von einigen kanavischen Bergsteigern entdeckt. In der Folge begann die Sektion der CAI von Ivrea, diesen Ort für ihre eigenen Kletterkurse zu nutzen, neue Wege zu beschreiten und das Konzept des "Fitnessstudios" zu entwickeln. Zu Beginn der 90er Jahre gab es bereits 35 Kletterrouten, aber der eigentliche Wendepunkt kam 1992 mit der Eröffnung der Rif. Piazza, die im Oktober 1992 zur Entwicklung von Hunderten neuer Routen und Einweihung führte 1998 des "Sector of Hopes", einer für Kinder voll ausgestatteten Wand, die in den ganzen Alpen in Bezug auf Maße und Eigenschaften einzigartig ist.

Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 10.07.2019

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
25
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
0
Winterraum
0

Preise

Valchiusella
Comune di Traversella - Località Balma Bianca +39-0125749233 

Koordinaten

DD
45.513572, 7.739491
GMS
45°30'48.9"N 7°44'22.2"E
UTM
32T 401544 5040777
w3w 
///eingelegte.heer.anregung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Skitour
Gran Munt (Traversella)
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,7 km
Dauer 3:04 h
Aufstieg 968 hm
Abstieg 967 hm

Da Fondo o Palit (ex impianti)BS Nord-Est 1240-2235

von Claudio Chironna,   Community
Skitour
Monte Lion (Traversella)
Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 3:06 h
Aufstieg 917 hm
Abstieg 917 hm

Da Fondo o Palit ex impiantiMS Nord 1073 - 2009

von Claudio Chironna,   Community
Skitour
Palit (Traversella)
Karte / Palit (Traversella)
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,1 km
Dauer 3:06 h
Aufstieg 1.050 hm
Abstieg 1.052 hm

Da Fondo o Palit (ex impianti)MS Nord-Est 1240-2160

von Claudio Chironna,   Community
Bergtour · Paradiso-Gruppe
Pforzheim – Mittelmeer: 34.Etappe Fondo - Piamprato
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 34
Strecke 12,4 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 1.350 hm
Abstieg 867 hm

Durch das Val Chiusella über die Bocchetta delle Oche ins Val di Piamprato.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Schneeschuh
Ciaspolata in Valchiusella, da Fondo a Tallorno
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,3 km
Dauer 1:49 h
Aufstieg 238 hm
Abstieg 232 hm

Una facile escursione sui sentieri di fondovalle, che parte dal caratteristico borgo di Fondo e arriva a Tallorno, percorrendo all’andata la Grande ...

von Alberto Conte,   Casa Movimento Lento
Wanderung · Traversella
GTA - Fondo bis Piamprato
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 11,9 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.349 hm
Abstieg 865 hm

Diese lange, einsame Tour  über die Bocchetta delle Oche (2415m) führt über weite Almen vom Chiusella-Tal ins Soana-Tal.

von Joachim Altenhein,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Quincinetto
GTA - Le Capanne bis Fondo
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 12,6 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 876 hm
Abstieg 1.190 hm

Eine lange Tour über Wiesen auf den Colle di Pian Spergiurati mit schöner Aussicht und weiter ins Chuisella-Tal mit seinen alten Dörfern.

von Joachim Altenhein,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Piemonte
Pforzheim – Mittelmeer: 33.Etappe Le Capanne - Fondo
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 33
Strecke 13,1 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 892 hm
Abstieg 1.186 hm

Vom Vallone di Scalaro ins Val Chiusella.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Rifugio Chiaromonte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Von Mitte Juli bis Anfang September.

An Wochenenden und Feiertagen von März bis Mitte Dezember.

Nach Vereinbarungen mit dem Manager für verschiedene Zeiträume sind möglich.

Rifugio Bruno Piazzo

CAI Sectione Ivrea,
Telefon 0039-0125749233
Telefon (Tal) 0039-012545065.

Inhaber

Club Alpino Italiano (CAI)
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe