logo-dav-116x55px

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

Der Artikel wurde möglicherweise deaktiviert oder gelöscht.

Biwak

Refugio Forestal, 3.067 m

Biwak · Granada
Logo DAV Sektion Kassel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
Karte / Refugio Forestal
Forsthütte, war am Tag der Wanderung offen.
Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 18.05.2014

Schlafplätze

Koordinaten

DG
37.045604, -3.334510
GMS
37°02'44.2"N 3°20'04.2"W
UTM
30S 470254 4099983
w3w 
///heilbad.heutigem.leichtigkeit

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Bergtour · Andalusien
Von Pradollano über den Pico de la Veleta (3.394 m) zum Refugio de la Caldera
Top schwer
16,1 km
7:00 h
980 hm
400 hm

Alpinistisch absolut einfache Tour, weitgehend auf alter Asphaltpiste oder auf Abkürzungen bis zum Refugio de la Carihuela, danach Schotterpiste ...

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Über die Sierra Nevada und durch die Alpujarra, Etappe 2: Von Pradollano zum Refugio Poqueira
Top schwer Etappe 2
25,4 km
9:00 h
957 hm
982 hm

Alpinistisch absolut einfache Tour, weitgehend auf alter Asphaltpiste bis zum Gipfel der Veleta, danach Schotterpiste bis zum Refugio Poqueira. 

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Auf den Mulhacén (3.479 m) von Norden - Tagestour von der Costa del Sol
Top schwer
28,8 km
12:30 h
1.280 hm
1.280 hm

Äußerst lange Tour für Konditionsbolzen, die sich auch bei fehlender Höhenanpassung ihre Leistungsfähigkeit beweisen wollen.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Überschreitung von Pico de la Veleta (3.394 m) und Mulhacén (3.479 m) - Tagestour von der Costa del Sol
Top schwer
30,9 km
12:30 h
1.380 hm
1.737 hm

Ein gewaltiges Unternehmen: Nord-Süd-Überschreitung der Sierra Nevada mit Besteigung ihrer beiden höchsten Gipfel. Nur für Konditionsbolzen.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Andalusien
Über die Sierra Nevada und durch die Alpujarra (Etappentour)
Top schwer Etappentour
109,5 km
45:00 h
5.835 hm
6.535 hm

Eine aussichtsreiche Tour, bei der die 3.500-Meter-Marke fast angekratzt wird. Die ersten drei Etappen sind wir im Hochgebirge, die nächsten drei ...

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Refugio de la Caldera (3.050 m)
  • Refugio Poqueira
  • Refugio Poqueira
  • Refugio de la Carihuela
  • Albergue Universitario
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Bergtour · Andalusien
Von Pradollano über den Pico de la Veleta (3.394 m) zum Refugio de la Caldera
Top schwer
16,1 km
7:00 h
980 hm
400 hm

Alpinistisch absolut einfache Tour, weitgehend auf alter Asphaltpiste oder auf Abkürzungen bis zum Refugio de la Carihuela, danach Schotterpiste ...

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Über die Sierra Nevada und durch die Alpujarra, Etappe 2: Von Pradollano zum Refugio Poqueira
Top schwer Etappe 2
25,4 km
9:00 h
957 hm
982 hm

Alpinistisch absolut einfache Tour, weitgehend auf alter Asphaltpiste bis zum Gipfel der Veleta, danach Schotterpiste bis zum Refugio Poqueira. 

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Auf den Mulhacén (3.479 m) von Norden - Tagestour von der Costa del Sol
Top schwer
28,8 km
12:30 h
1.280 hm
1.280 hm

Äußerst lange Tour für Konditionsbolzen, die sich auch bei fehlender Höhenanpassung ihre Leistungsfähigkeit beweisen wollen.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Andalusien
Überschreitung von Pico de la Veleta (3.394 m) und Mulhacén (3.479 m) - Tagestour von der Costa del Sol
Top schwer
30,9 km
12:30 h
1.380 hm
1.737 hm

Ein gewaltiges Unternehmen: Nord-Süd-Überschreitung der Sierra Nevada mit Besteigung ihrer beiden höchsten Gipfel. Nur für Konditionsbolzen.

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Andalusien
Über die Sierra Nevada und durch die Alpujarra (Etappentour)
Top schwer Etappentour
109,5 km
45:00 h
5.835 hm
6.535 hm

Eine aussichtsreiche Tour, bei der die 3.500-Meter-Marke fast angekratzt wird. Die ersten drei Etappen sind wir im Hochgebirge, die nächsten drei ...

von Andreas Skorka,   alpenvereinaktiv.com
  • 5 Touren in der...