logo-dav-116x55px

Coronavirus: Alpenvereinshütten dürfen schrittweise wieder öffnen

Nach und nach öffnen einige Alpenvereinshütten wieder ihre Türen, allerdings sind die Regeln in Deutschland und Österreich unterschiedlich. Übernachtungsbetrieb ist sehr eingeschränkt seit 29. bzw. 30 Mai wieder möglich. Bitte informieren Sie sich bei der Hütte über die Situation vor Ort – und weichen Sie eventuell auf weniger frequentierte Ziele aus!

Hier gibt es eine Übersicht, welche DAV-Hütten aktuell geöffnet sind.

 
Drucken
Bewirtschaftete Hütte

Hütte ~1920m, 1903 m

Bewirtschaftete Hütte · Epirus
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Astraka Hütte ~1920m
    / Astraka Hütte ~1920m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 11.06.2016

Schlafplätze

Koordinaten

DG
39.978330, 20.768190
GMS
39°58'42.0"N 20°46'05.5"E
UTM
34S 480206 4425377
w3w 
///ertönt.kontrolliert.angepasst

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Bergtour · Epirus
Drakolimni und Gamila (2497 m) im Tymfi-Massiv, Pindus Gebirge, Zagori (Griechenland)
schwer
27,6 km
10:00 h
2286 hm
2286 hm
Im Drakolimni („Drachensee“) leben heute noch eindrucksvolle Echsen mit feuerrotem Bauch. Gamila wird der höchste Gipfel des Tymfi-Massivs ...
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Epirus
Astraka und Kalogeros, Tymfi-Gebirge GR
mittel
15,2 km
5:45 h
1575 hm
1575 hm
Grandiose Bergtour auf eine markanten Gipfel über 2.400 m, in einer Region, wo man eigentlich an's Meer und Sandstrände denkt. Blumenwiesen, Seen ...
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Bergtour · Epirus
Drakolimni und Gamila (2497 m) im Tymfi-Massiv, Pindus Gebirge, Zagori (Griechenland)
schwer
27,6 km
10:00 h
2286 hm
2286 hm
Im Drakolimni („Drachensee“) leben heute noch eindrucksvolle Echsen mit feuerrotem Bauch. Gamila wird der höchste Gipfel des Tymfi-Massivs ...
von Wolfgang Drexler,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Epirus
Astraka und Kalogeros, Tymfi-Gebirge GR
mittel
15,2 km
5:45 h
1575 hm
1575 hm
Grandiose Bergtour auf eine markanten Gipfel über 2.400 m, in einer Region, wo man eigentlich an's Meer und Sandstrände denkt. Blumenwiesen, Seen ...
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
  • 2 Touren in der...