DAV-Logo-freigestellt

Coronavirus: Alpenvereinshütten dürfen schrittweise wieder öffnen

Nach und nach öffnen einige Alpenvereinshütten wieder ihre Türen, allerdings sind die Regeln in Deutschland und Österreich unterschiedlich. Übernachtungsbetrieb ist sehr eingeschränkt seit 29. bzw. 30 Mai wieder möglich. Bitte informieren Sie sich bei der Hütte über die Situation vor Ort – und weichen Sie eventuell auf weniger frequentierte Ziele aus!

Hier gibt es eine Übersicht, welche DAV-Hütten aktuell geöffnet sind.

 
Drucken
Bewirtschaftete Hütte

Fraganter Schutzhaus, 1810 m

Bewirtschaftete Hütte · Goldberg-Gruppe
Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Klagenfurt Verifizierter Partner 
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • / Fraganter Schutzhaus
    Foto: Sektion Klagenfurt, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Fraganter Schutzhaus
    Foto: Sektion Klagenfurt, ÖAV-Hüttenfinder

Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.
outdooractive.com User
Autor
Sektion Klagenfurt
Aktualisierung: 14.07.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
50
Anzahl Matratzenlager
46
Winterraum
0

Allgemein

AV-Klassifizierung: I
Familien

Ausstattung

Dusche

Service

Gepäcktransport

Seminar

für Seminare geeignet
Beamer

Auszeichnungen

So schmecken die Berge  Mit Kindern auf Hütten  GENIESSERHÜTTE 

Adresse

Fraganter Schutzhaus
Großfragrant 32
9831 Flattach

Barrierefreiheit

mit Auto erreichbar

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug / Bahnhof: Mallnitz
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Ausserfragant

Anfahrt

Ausserfragant-Laas-Grafendorf-Innerfragant

Parken

Rollbahnparkplatz/Innerfragant

Koordinaten

Geographisch
46.951033, 13.027933
UTM
33T 349937 5201610

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Innerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
4,4 km
1:30 h
752 hm
9 hm
Ein kurzer Zustieg auf das schön gelegene Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Grafenberg über den Rollbahnweg auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
5 km
1:00 h
107 hm
83 hm
Kürzester Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Außerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

mittel
10,1 km
3:30 h
1131 hm
40 hm
Ein etwas längerer Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus. Die Wege sind abwechslungsreich, aber nicht schwierig.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Touren in der Umgebung

Wanderung · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf das Sadnighaus über die Sadnigscharte

mittel
7,8 km
2:30 h
711 hm
651 hm
Ein eher kurzer Übergang zum Sadnighaus im Astener Moor. Der Übergang lässt sich gut mit einer Bestiegung des Mulleter Sadnig von der Sadnigsharte ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Schneeschuh · Goldberg-Gruppe

Makernischarte

mittel
3,1 km
2:59 h
638 hm
0 hm
Die Makernispitze dominiert den Höhenzug zwischen Striedertal und Schobertal. Bei guten Verhältnissen geht es auch bis auf den Gipfel - sonst ist ...
von Karsten Seliger,   alpenvereinaktiv.com
Schneeschuh · Goldberg-Gruppe

Rotwandeck

mittel
5,1 km
3:02 h
961 hm
73 hm
Zur Roten Wand ist es vom Fraganter Schutzhaus schon ganz schön weit - das Rotwandeck is mit 1-1,5 Stunden weniger zu erreichen.
von Karsten Seliger,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Grafenberg über den Rollbahnweg auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
5 km
1:00 h
107 hm
83 hm
Kürzester Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf die Duisburger Hütte über das Schobertörl und die Saustellscharte

mittel
12,1 km
6:30 h
1331 hm
564 hm
Vom Fraganter Schutzhaus geht es auf markierten Steigen über das Schobertörl und die Saustellscharte bis zu den Bergseen im Wurten und zur ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Mulleter Sadnig über Melenböden von Fraganter Hütte

mittel
8,2 km
4:00 h
744 hm
744 hm
Schöne nicht allzuschwere und allzulange Skitour.
von Sascha Winkler,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Zoppspitze 2529m und Hirtenkopf 2606m

mittel
15,7 km
4:00 h
1500 hm
1539 hm
Einfache Skitour bis zur Zoppscharte, danach alpiner Gratanstieg zu den Gipfeln.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Ofenspitze 2398m

schwer
12,9 km
5:00 h
1350 hm
1350 hm
Rassige (Firn)tour über einen steilen lawinengefährlichen Südhang
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Bretterich 2312m

mittel
11,9 km
4:00 h
1250 hm
1250 hm
Der Bretterich kann über den Ostgrat mit Ski oder bei geringer Schneelage auch zu Fuß in knapp einer Stunde vom Fraganter Schutzhaus bestiegen werden.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Sadnig 2745m

schwer
18,3 km
7:00 h
1650 hm
1650 hm
Der Sadnig ist der höchste Skiberg im Nahbereich der Fraganterhütte und ein herrlicher Aussichtsgipfel.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Innerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
4,4 km
1:30 h
752 hm
9 hm
Ein kurzer Zustieg auf das schön gelegene Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Sadnighaus zum Fraganter Schutzhaus (Sadnigscharte)

mittel
7,6 km
3:45 h
683 hm
740 hm
Schöner Übergang in der Goldberggruppe entlang gut markierter Wege. Von der Sadnigscharte hat man die Möglichkeit den Mulleter Sadnig zu besteigen.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Sadnighaus zum Fraganter Schutzhaus (Schobertörl)

mittel
6,8 km
3:00 h
518 hm
575 hm
Schöne Bergtour in der Goldberggruppe mit optionaler Besteigung der Maggernigspitze.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Außerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

mittel
10,1 km
3:30 h
1131 hm
40 hm
Ein etwas längerer Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus. Die Wege sind abwechslungsreich, aber nicht schwierig.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang Duisburger Hütte zum Fraganter Schutzhaus

mittel
11,9 km
5:00 h
555 hm
1284 hm
Dieser ausgedehnte Hüttenübergang ist landschaftlich sehr abwechslungsreich.
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Etappe 05 Alpe-Adria-Trail: Stall - Innerfragant

schwer
17,2 km
7:30 h
1247 hm
1021 hm
ACHTUNG: Die Wegführung dieser Etappe wurde im ersten Teil permanent geändert. Die neue Strecke führt von Stall über Steinwand und Sagas zur ...
von Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten / Andreas Kleinwächter,   Kärnten Werbung GmbH - AlpeAdriaTrail

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf die Duisburger Hütte über das Schobertörl und die Saustellscharte  ›
12,1 km
6:30 h
1331 hm
564 hm
Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf das Sadnighaus über die Sadnigscharte  ›
7,8 km
2:30 h
711 hm
651 hm
Alle Übergänge auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Dr.Hernaus-Stöckl
  • Dr.Widder-Jugendherberge
  • Holler-Stöckl
  • Sadnighaus
  • Dr.-Rudolf-Weißgerber-Biwak
  • Böseckhütte
  • Duisburger Hütte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: ab 29. Mai bis 1. November durchgehend geöffnet.

Winter: 25. Dezember bis 6. Jänner und während der Semester- und Osterferien durchgehend geöffnet. Darüber hinaus nach Rücksprache mit der Hüttenwirtsfamilie. Für Detailfragen zu den Öffnungszeiten wende dich bitte an die Pächterin.

Verfügbare Schlafplätze

Schlafplatz reservieren

beim Reservierungssystem der Alpenvereine

Eigenschaften

Familien Dusche Gepäcktransport mit Auto erreichbar Mit Kindern auf Hütten So schmecken die Berge GENIESSERHÜTTE

Fraganter Schutzhaus

Martina Graimann
Großfragrant 32
9831 Flattach
Telefon +43/4785/396 Mobil 0664 4445459

Inhaber

Österreichischer Alpenverein (ÖAV)
ÖAV Sektion Klagenfurt
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Zustiege zur Hütte
  • Touren in der Umgebung
  • Wege zu Nachbarhütten
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf das Sadnighaus über die Sadnigscharte

mittel
7,8 km
2:30 h
711 hm
651 hm
Ein eher kurzer Übergang zum Sadnighaus im Astener Moor. Der Übergang lässt sich gut mit einer Bestiegung des Mulleter Sadnig von der Sadnigsharte ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Schneeschuh · Goldberg-Gruppe

Makernischarte

mittel
3,1 km
2:59 h
638 hm
0 hm
Die Makernispitze dominiert den Höhenzug zwischen Striedertal und Schobertal. Bei guten Verhältnissen geht es auch bis auf den Gipfel - sonst ist ...
von Karsten Seliger,   alpenvereinaktiv.com
Schneeschuh · Goldberg-Gruppe

Rotwandeck

mittel
5,1 km
3:02 h
961 hm
73 hm
Zur Roten Wand ist es vom Fraganter Schutzhaus schon ganz schön weit - das Rotwandeck is mit 1-1,5 Stunden weniger zu erreichen.
von Karsten Seliger,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Grafenberg über den Rollbahnweg auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
5 km
1:00 h
107 hm
83 hm
Kürzester Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf die Duisburger Hütte über das Schobertörl und die Saustellscharte

mittel
12,1 km
6:30 h
1331 hm
564 hm
Vom Fraganter Schutzhaus geht es auf markierten Steigen über das Schobertörl und die Saustellscharte bis zu den Bergseen im Wurten und zur ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Mulleter Sadnig über Melenböden von Fraganter Hütte

mittel
8,2 km
4:00 h
744 hm
744 hm
Schöne nicht allzuschwere und allzulange Skitour.
von Sascha Winkler,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Zoppspitze 2529m und Hirtenkopf 2606m

mittel
15,7 km
4:00 h
1500 hm
1539 hm
Einfache Skitour bis zur Zoppscharte, danach alpiner Gratanstieg zu den Gipfeln.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Ofenspitze 2398m

schwer
12,9 km
5:00 h
1350 hm
1350 hm
Rassige (Firn)tour über einen steilen lawinengefährlichen Südhang
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Bretterich 2312m

mittel
11,9 km
4:00 h
1250 hm
1250 hm
Der Bretterich kann über den Ostgrat mit Ski oder bei geringer Schneelage auch zu Fuß in knapp einer Stunde vom Fraganter Schutzhaus bestiegen werden.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Goldberg-Gruppe

Sadnig 2745m

schwer
18,3 km
7:00 h
1650 hm
1650 hm
Der Sadnig ist der höchste Skiberg im Nahbereich der Fraganterhütte und ein herrlicher Aussichtsgipfel.
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Innerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
4,4 km
1:30 h
752 hm
9 hm
Ein kurzer Zustieg auf das schön gelegene Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Sadnighaus zum Fraganter Schutzhaus (Sadnigscharte)

mittel
7,6 km
3:45 h
683 hm
740 hm
Schöner Übergang in der Goldberggruppe entlang gut markierter Wege. Von der Sadnigscharte hat man die Möglichkeit den Mulleter Sadnig zu besteigen.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Sadnighaus zum Fraganter Schutzhaus (Schobertörl)

mittel
6,8 km
3:00 h
518 hm
575 hm
Schöne Bergtour in der Goldberggruppe mit optionaler Besteigung der Maggernigspitze.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Außerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

mittel
10,1 km
3:30 h
1131 hm
40 hm
Ein etwas längerer Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus. Die Wege sind abwechslungsreich, aber nicht schwierig.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang Duisburger Hütte zum Fraganter Schutzhaus

mittel
11,9 km
5:00 h
555 hm
1284 hm
Dieser ausgedehnte Hüttenübergang ist landschaftlich sehr abwechslungsreich.
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Mehrtagestour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Etappe 05 Alpe-Adria-Trail: Stall - Innerfragant

schwer
17,2 km
7:30 h
1247 hm
1021 hm
ACHTUNG: Die Wegführung dieser Etappe wurde im ersten Teil permanent geändert. Die neue Strecke führt von Stall über Steinwand und Sagas zur ...
von Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten / Andreas Kleinwächter,   Kärnten Werbung GmbH - AlpeAdriaTrail
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Innerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
4,4 km
1:30 h
752 hm
9 hm
Ein kurzer Zustieg auf das schön gelegene Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Grafenberg über den Rollbahnweg auf das Fraganter Schutzhaus

leicht
5 km
1:00 h
107 hm
83 hm
Kürzester Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Zustieg von Außerfragant auf das Fraganter Schutzhaus

mittel
10,1 km
3:30 h
1131 hm
40 hm
Ein etwas längerer Zustieg auf das Fraganter Schutzhaus. Die Wege sind abwechslungsreich, aber nicht schwierig.
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf die Duisburger Hütte über das Schobertörl und die Saustellscharte

mittel
12,1 km
6:30 h
1331 hm
564 hm
Vom Fraganter Schutzhaus geht es auf markierten Steigen über das Schobertörl und die Saustellscharte bis zu den Bergseen im Wurten und zur ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Goldberg-Gruppe

Übergang vom Fraganter Schutzhaus auf das Sadnighaus über die Sadnigscharte

mittel
7,8 km
2:30 h
711 hm
651 hm
Ein eher kurzer Übergang zum Sadnighaus im Astener Moor. Der Übergang lässt sich gut mit einer Bestiegung des Mulleter Sadnig von der Sadnigsharte ...
von Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
  • 16 Touren in der...
  • 3 Zustiege zur Hütte
  • 2 Wege zu Nachbarhüt...