Logo-DAV-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Fodara Vedla Hütte

Bewirtschaftete Hütte · Dolomiten · 1.980 m
Logo alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Archiv Fodara-Vedla-Hütte
Herzlich willkommen auf diesem Stützpunkt!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
32
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
12
Anzahl Matratzenlager
12
Winterraum
4

Allgemein


barrierefrei
Familien

Ausstattung

Dusche

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
EC-Karten

Service

Gepäcktransport
Mobilfunk

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Schlüssel erforderlich

Adresse

Fodara Vedla Hütte
39030 St. Vigil in Enneberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Bus / Bushaltestelle: Von St. Vigil mit dem Linienbus zum Berggasthof Pederü (1545 m). Fahrzeit etwa 20 min für 12 km.
Vom Parkplatz Sant'Uberto mit Taxi zur Schutzhütte Ra Stua (1700 m).

Anfahrt

Vom Pustertal über St. Vigil nach Pederü. Von Cortina d’Ampezzo mit dem Pkw oder Taxi zur Schutzhütte Ra Stua (1700 m).

Parken

Großer kostenloser Parkplatz in Pederü (St. Vigil in Enneberg). Großer kostenloser Parkplatz "Sant'Uberto" (Cortina d'Ampezzo).

Koordinaten

DD
46.635633, 12.060883
GMS
46°38'08.3"N 12°03'39.2"E
UTM
33T 275042 5168871
w3w 
///ausbilder.waggon.zuzug

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mehrtagestour · Kronplatz
rifugio Fodara-Vedla / rifugio Fanes
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,4 km
Dauer 2:42 h
Aufstieg 731 hm
Abstieg 651 hm

Terza tappa dell'Alta Via n°1 delle Dolomiti (in realtà la seconda) che parte dal rifugio Fodara Vedla e, tramite un secco saliscendi, porta al ...

von Andrea Coden,   Community
Wanderung · Kronplatz
Day 2 - Rifugio Fodara to Rifugio Fanes
Schwierigkeit
Strecke 8 km
Dauer 3:06 h
Aufstieg 568 hm
Abstieg 480 hm

Section of hike on Alta Via 1 from Rifugio Fodara to Rifugio Fanes via Rifugio Pederu.

von Sigi Vogl,   Community
Bergtour · Pragser Dolomiten
Dolomites UNESCO Geotrail II - Etappe 8 - von Pederü (Fodara Vedla) zur Plätzwiese (Dürrenstein Hütte)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 8
Strecke 18,9 km
Dauer 6:20 h
Aufstieg 857 hm
Abstieg 798 hm

Weiter durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags zur Plätzwiese (Dürrenstein Hütte)

von Christian Walbrunn,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Kronplatz
Bergwanderung zum Sas dla Para
Schwierigkeit mittel
Strecke 3 km
Dauer 1:34 h
Aufstieg 478 hm
Abstieg 111 hm

St. Vigil in Enneberg
Wanderung · Dolomiten
Fodara Vedla to St Vigilio
Karte / Fodara Vedla to St Vigilio
Schwierigkeit schwer
Strecke 16,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 599 hm
Abstieg 1.380 hm

A steep remote pass, the Ju de Senes, leads to a long descent to St Vigilio.  This is a big day on rocky trails with very few other hikers.

von Troy Haines,   Alpinehikers
Mehrtagestour · Kronplatz
AV1 Segment C - Ücia de Fodara Vedla to Rifugio Pederü
Karte / AV1 Segment C - Ücia de Fodara Vedla to Rifugio Pederü
Schwierigkeit leicht
Strecke 2,7 km
Dauer 0:54 h
Aufstieg 24 hm
Abstieg 440 hm

von Brittany Haas,   Alpenventures UNIGUIDED
Wanderung · Kronplatz
2014 Pederü - Misurina - Innichen cun Tone
Schwierigkeit mittel
Strecke 60,7 km
Dauer 27:33 h
Aufstieg 2.917 hm
Abstieg 3.297 hm

Pederü - Misurina - Innichen Na bela spazirada da fa cun la familia o ince cun i üsc compagns. Da recordè de to dagnora para l'ambrëla.

von mario clara,   Community
Wanderung · Kronplatz
Sommerwanderung auf die Senesalm zur Seekofelhütte
Schwierigkeit mittel
Strecke 8 km
Dauer 3:09 h
Aufstieg 865 hm
Abstieg 77 hm

St. Vigil in Enneberg

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Sennes Hütte
  • Karte / Senneshütte
    Senneshütte
  • Munt de Sennes Hütte
  • Karte / Ra-Stua-Hütte
    Ra-Stua-Hütte
  • Seekofelhütte
  • Faneshütte (Rif. Fanes)
  • Lavarellahütte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: Anfang Juni bis Anfang November

Winter: Mitte März bis Anfang Mai

Eigenschaften

Familien Dusche Gepäcktransport Kreditkarten EC-Karten Mobilfunk

Fodara Vedla Hütte

39030 St. Vigil in Enneberg
Telefon +39/0474/501093 Mobil +39/348/8537471
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der...