logo-dav-116x55px

Broschüren

Hütten, Wandern, Bergsteigen, Service ...

Mit unseren Broschüren erhalten Sie wichtige Infos zum DAV und für Ihre Tourenplanung. Lassen Sie sich inspirieren...

 

 
und

Hütten und Touren

  • Johannishütte


    JOHANNISHUETTE-Flyer Die Johannishütte liegt in der Venediger Gruppe und ist Ausgangspunkt für Touren auf den Großvenediger von Süden. Es sind viele Gipfeltouren im Wiunter wie im Sommer möglich. Weitere mögliche Aktivitäten: Wandern, Hochtouren, Skihochtouren, Klettern, Bouldern, Mountainbiken. Beliebt ist die landschaftlich großartige 100 km lange Tour auf dem Venediger-Höhenweg. An diese hochalpine Tour sollten sich nur geübte Wanderer wagen.

     


  • Kaiserjochhaus

    Kaiserjochhaus Flyer Vom Kaiserjochhaus sind anspruchsvolle Bergtouren in den Lechtaler Alpen möglich.


  • Kaisertour

    Kaisertour-Flyer Der Wilde Kaiser thront um das Stripsenjochhaus, welches als Ausgangspunkt in diesem Klettermekka zum Erklimmen der legendären Kletterklassiker genutzt wird. Eine vier-tagestour wird von Ebbs in Tirol für trittsichere Bergwanderer, die die nötige Kondition mitbringen, an Rande der Steilwände empfohlen. Es gibt auch eine erleichterte Tour für weniger geübte Wanderer im "Kaisergebirge". Lohnenswert ist auch eine einfache Übernachtungen mit genüsslichen Tiroler Spezialitäten in der Vorderkaiserfeldenhütte oder dem Weinbergerhaus.


  • Karl-von-Edel-Hütte

    Karl-von-Edel-Hütte-Flyer Für Bergtouren in den Zillertaler Alpen ist die Karl-von-Edel-Hütte ein guter Stützpunkt.


  • Kärlingerhaus

    Kaerlingerhaus 2014 Titel Das Kärlingerhaus in den Berchtesgadener Alpen lockt als Stützpunkt für Touren rund um den Königssee und ins Steinerne Meer.


  • Karlsbader Hütte

    1605-Karlsbader-Huette-Flyer OL klein Umgeben von den imposanten Wänden der Lienzer Dolomiten, liegt die Karlsbader Hütte malerisch am idyllischen Laserzsee.


  • Karwendel Höhenweg

    1709-Karwendel-Hoehenweg-Broschuere OL-1 Der Karwendelhöhenweg führt in sechs Etappen von Reith/Seefeld nach Scharnitz. Die zum Teil recht kurzen Strecken zwischen zwei Hütten bieten die Gelegenheit, die Tour nach eigenem Gusto zu variieren. So liegen auf dem Weg einige Gipfel, die zu einem Abstecher einladen oder ein Kulturtag lockt in die Alpenmetropole Innsbruck. 
    Neben den Hütteninformationen bietet die Broschüre auch Hintergründe zum Naturpark Karwendel sowie Tipps zur Ausrüstung und Tourenvorbereitung.


  • Karwendeltour

    Karwendeltour-Flyer Die Stiefel geschnürt und das Auto in der Garage stehen gelassen. Das könnte ihr Motto für diese 4-tägige Karwendeltour sein. Es sind einige Abstecher zu den Gipfeln rechts und links des langen Anstiegs vom Tal aus möglich. Die bezaubernde Berglandschaft von Hinderis in das Almdorf Eng wird sie für kurze Zeit verzaubern.


  • Kasseler Hütte

    Kasseler_Hütte Die Kasseler Hütte liegt auf 2177 Meter Höhe in den Zillertaler Alpen. Man kann von hier aus einige Gipfeltouren starten und auch zu vielen weiteren Hütten, wie der Greizer Hütte, gelangen. Die Kasseler Hütte ist mit dem Umweltgütesiegel ausgezeichnet.


  • Kaunergrathütte

    Kaunergrathütte Ob wandern oder klettern, genussvolle Tour oder Ausbildung - die Kaunergrathütte in den Ötztaler Alpen passt für unterschiedliche Aktivitäten.


  • Konstanzer Hütte

    1508-Konstanzer-Huette-Flyer OL klein Die Konstanzer Hütte liegt malerisch in einer Lichtung über der Rosanna. Überragt wird sie von den wuchtigen, ebenmäßigen Wänden des über 3000 Meter hohen Patteriol, des wohl formschönsten Verwallgipfels – ein traumhaftes Ziel für alpinerfahrene, konditionsstarke Alpinisten und Alpinistinnen.


  • Krefelder Hütte

    1603-Krefelder-Huette-Flyer OL-1

    Als Pionierstützpunkt wurde die Krefelder Hütte vor über hundert Jahren errichtet. Stück für Stück ausgebaut und renoviert ist sie heute eine moderne, gemütliche Berghütte, die ihren Charme trotz Neuerungen bewahren konnte.

  • Lamsenjochhütte

    LAMSENJOCHUETTE-Flyer Die Traditionshütten, Lamsenjochhütte und Falkenhütte sind im schroffen Karvendelgebirge Ausgangspunkte für vielfältigste Sportmöglichkeiten wie Klettern (IV - VII  Grad), Bergtouren (4-tägige Karvendeldurchquerung), Klettersteige und MTB Touren und 3-tägige Karvendeldurchquerungen. Alles kann unterhalb der Lalidererwände im Naturpark Karvendel zu einem kleinen Abenteuer werden.


  • Lechquellenrunde

    Lechquellenrunde-Flyer Die Lechquellenrunde beginnt im Bregenzerwald und streift abschließend auch die Randbereiche der Lechtaler Alpen. Stützpunkte sind Biberacher Hütte, Freiburger Hütte, Göppinger Hütte, Ravensburger Hütte und Stuttgarter Hütte.


  • Lenggrieser Hütte

    1803-Lenggrieser-Huette-Flyer OL Seite 1 Die Lenggrieser Hütte liegt in den Bayerischen Voralpen, am westlichen Rand des wunderschönen Kessels zwischen Seekarkreuz und Grasleitenkopf. Sie ist ein idealer Stützpunkt für alle, die in herrlicher Ruhe die Natur und den Ausblick genießen wollen.


  • Leutkircher Hütte

    1605-Leutkircher-Huette-Flyer OL klein Die Leutkircher Hütte in den Lechtaler Alpen und eignet sich für Wanderungen und Bergtouren.


  • Ludwigsburger Hütte

    Ludwigsburger Hütte, Flyer, Titel Die Ludwigsburger Hütte liegt in den Ötztaler Alpen an einer Waldwiese mit Blick zur Bergkette des Kaunergrats. Die Hütte ist mit Kindern sehr zu empfehlen. Zur Nebensaison steht ein Winterraum zur Verfügung. Auch im Selbstversorgerraum haben Kinder- und Jugendgruppen ausreichend Platz.




     


  • Martin-Busch-Hütte

    Hüttenflyer Martin Busch Hütte 2016

    Wer zu richtigen Zeit auf der Martin-Busch-Hütte gastiert, kann ein richtiges Erlebnis bestaunen. Denn seit etlichen tausend Jahren ziehen alljährlich Schafe über die Pässe am Ötztaler Hauptkamm auf ihre Sommerweiden im hintersten Ötztal. Dieser Vorgang heißt Transhumanz und 2011 wurde der Schaftrieb vom Schnals- ins Ötztal in die Liste des UNESCO-Kulturerbes aufgenommen. Für die Schäfer ist das eine überaus anstrengende Angelegenheit, für Bergsteiger ist vor allem das Zusammentreiben der Schafe in den großen Pferch unterhalb der Hütte und der Rückmarsch von Mensch und Tier über das Niederjoch ein Augen- und Ohrenschmaus!

  • Meißner Haus

    Meißner-Haus-Flyer Das Meißner Haus im Viggartal der Tuxer Voralpen ist ganzjährig geöffnet und liegt südlich des Patscherkofels bei Innsbruck. Möglich sind Wanderungen, Bergwanderungen, Skitouren und Schneeschuhtouren.

     

     


  • Mittenwalder Hütte

    1504-Mittenwalder-Huette-OL klein Wenn man von Klais über die „Buckelwiesen“, das artenreichste Geotop Bayerns, nach Mittenwald fährt, eröffnet sich der Blick auf das grandiose Bergpanorama der westlichen Karwendelkette.