logo-dav-116x55px

Bergwetter - Zillertal, 630 m

Ergiebiger oder starker Regen
8°C/-4°C
0 h
22.2 mm
100 %
10 %
0 cm
1160 m
2 km/h
Sonne, Wolken, Regenschauer
5°C/1°C
1 h
8.5 mm
85 %
25 %
0 cm
1040 m
4 km/h
Viele Wolken, etwas Sonne
6°C/0°C
0 h
11.6 mm
75 %
0 %
5 cm
520 m
3 km/h
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
4°C/-2°C
1 h
1.7 mm
65 %
0 %
1 cm
470 m
4 km/h
Viele Wolken, etwas Sonne
4°C/-3°C
1 h
3.8 mm
60 %
0 %
2 cm
310 m
4 km/h
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
5°C/-2°C
0 h
2.9 mm
50 %
0 %
1 cm
490 m
3 km/h
Viele Wolken, etwas Sonne
8°C/0°C
1 h
1.9 mm
30 %
30 %
0 cm
1000 m
5 km/h
Dicht bewölkt und zum anfänglichen Schneefall mischt sich tagsüber Regen dazu.
03 Uhr
-4° C
0 h
0 mm
5 %
0 %
0 cm
210 m
2 km/h
06 Uhr
-3° C
0 h
0 mm
5 %
0 %
0 cm
520 m
3 km/h
09 Uhr
0° C
0 h
0.9 mm
90 %
0 %
0 cm
1000 m
3 km/h
12 Uhr
4° C
0 h
2.5 mm
90 %
0 %
0 cm
1290 m
3 km/h
15 Uhr
6° C
0 h
3.8 mm
90 %
0 %
0 cm
1500 m
4 km/h
18 Uhr
7° C
0 h
5.6 mm
90 %
5 %
0 cm
1630 m
1 km/h
21 Uhr
6° C
0 h
5.5 mm
90 %
10 %
0 cm
1540 m
1 km/h
24 Uhr
6° C
0 h
4 mm
90 %
0 %
0 cm
1580 m
1 km/h
Anfangs aufgelockert, dann dichtere Wolken, Regen und später Schneeschauer.
06 Uhr
2° C
0 h
0 mm
25 %
0 %
0 cm
620 m
4 km/h
12 Uhr
4° C
0 h
4 mm
85 %
25 %
0 cm
1410 m
3 km/h
18 Uhr
2° C
1 h
1.2 mm
75 %
25 %
0 cm
640 m
3 km/h
24 Uhr
1° C
0 h
2.5 mm
75 %
10 %
0 cm
660 m
3 km/h
Schneeschauer zu Beginn, Schneeregen am Ende, dazwischen weitgehend trocken.
06 Uhr
1° C
0 h
0.7 mm
55 %
0 %
0 cm
470 m
3 km/h
12 Uhr
4° C
0 h
0 mm
10 %
0 %
0 cm
1410 m
3 km/h
18 Uhr
1° C
0 h
1.2 mm
50 %
0 %
0.1 cm
590 m
2 km/h
24 Uhr
1° C
0 h
5.6 mm
75 %
0 %
3 cm
510 m
3 km/h
Aus dichten Wolken schneit es meist leicht, zu Tagesbeginn auch stärker.
06 Uhr
0° C
0 h
4.7 mm
75 %
0 %
2 cm
450 m
3 km/h
12 Uhr
2° C
0 h
0.8 mm
65 %
0 %
0.4 cm
590 m
4 km/h
18 Uhr
0° C
0 h
0.7 mm
30 %
0 %
0.4 cm
420 m
1 km/h
24 Uhr
-1° C
0 h
0.2 mm
20 %
0 %
0.1 cm
100 m
4 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig mit tendenziell mehr Wolken am Nachmittag.
06 Uhr
-2° C
0 h
0 mm
15 %
0 %
0 cm
20 m
5 km/h
12 Uhr
2° C
1 h
0 mm
20 %
0 %
0 cm
650 m
3 km/h
18 Uhr
1° C
0 h
0.1 mm
35 %
0 %
0 cm
430 m
4 km/h
24 Uhr
0° C
0 h
0.2 mm
50 %
0 %
0.1 cm
300 m
3 km/h
Der morgendliche Schneefall wird schwächer und klingt nachmittags weitgehend ab.
06 Uhr
-1° C
0 h
3.5 mm
60 %
0 %
2 cm
290 m
3 km/h
12 Uhr
4° C
0 h
1.9 mm
50 %
0 %
1 cm
840 m
3 km/h
18 Uhr
2° C
0 h
0.2 mm
35 %
0 %
0 cm
560 m
4 km/h
24 Uhr
1° C
0 h
0.2 mm
40 %
0 %
0.1 cm
490 m
5 km/h
Es hört vormittags weitgehend zu schneien auf, die Wolken bleiben aber dominant.
06 Uhr
0° C
0 h
0.5 mm
35 %
0 %
0.2 cm
360 m
5 km/h
12 Uhr
5° C
0 h
0.5 mm
30 %
10 %
0 cm
1700 m
7 km/h
18 Uhr
3° C
0 h
0.9 mm
30 %
30 %
0 cm
820 m
4 km/h
24 Uhr
2° C
0 h
0.5 mm
30 %
15 %
0 cm
670 m
4 km/h
Der DAV appelliert: Beim Bergsport diese wichtigen Regeln einhalten.

Die Prognose wird zwischen 4 und 5 sowie 13 und 14 Uhr aktualisiert.

So geht das: Sondieren und Ausgraben von Verschütteten

Mehr erfahren
Bei der Rettung von Lawinenverschütteten denkt man vor allem an die Suche mit dem LVS-Gerät. Mindestens genau so wichtig ist der zweite Teil der Rettung: das Sondieren des Liegepunktes und das schnelle Ausgraben. Die Zeit läuft gegen uns: Nach 15 Minuten ohne frische Luft sinken die Überlebenschancen von Lawinenverschütteten drastisch. Schaffen wir die Suche mit dem LVS-Gerät in fünf Minuten, bleiben also noch maximal zehn für die nächsten Schritte: mit der Sonde den exakten Liegepunkt feststellen – durch den harten Lawinenschnee zum Verschütteten hingraben – Atemwege freilegen. Schnell, effizient und geordnet müssen deshalb auch diese Aufgaben ablaufen. 

Bergbericht - So wird's am Wochenende

Aktuelle Bedingungen - jede Woche ein Bericht

Mehr erfahren