logo-dav-116x55px

Bergwetter - Vorarlberg

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Sonne und Wolken
Di, 25.09.
Sonne pur
Mi, 26.09.
Sonne pur
Do, 27.09.
Sonne pur
Fr, 28.09.
Sonne pur
Sa, 29.09.
Sonne und Wolken
So, 30.09.
Sonne pur
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Bayerische & Allgäuer Alpen: Wettersteingebirge, Zugspitze, Berchtesgadener Alpen Tirol: Karwendelgebirge, Zillertaler Alpen, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern Südtirol: Ortler Gruppe, Sarntaler Alpen, Dolomiten Schweiz zentral: Östliche Berner Alpen, Glarner Alpen, Vierwaldstätter Alpen Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost
Schesaplana
-2° | 2965 m
0.8 mm | 95%
2 cm | 2965 m
Kanisfluh
0° | 2044 m
0.7 mm | 95%
1 cm | 2044 m
Mittelberg
7° | 1150 m
1 mm | 95%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
-4° | 3312 m
0.2 mm | 65%
0 cm | 3312 m
Bregenz
14° | 427 m
0.3 mm | 75%
0 cm | 427 m
Bludenz
11° | 530 m
0.8 mm | 95%
0 cm | 530 m
Lech
5° | 1444 m
0.4 mm | 85%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
3° | 2965 m
0 mm | 10%
0 cm | 2965 m
Kanisfluh
8° | 2044 m
0 mm | 10%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
11° | 1150 m
0 mm | 5%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
2° | 3312 m
0 mm | 5%
0 cm | 3312 m
Bregenz
14° | 427 m
0 mm | 10%
0 cm | 427 m
Bludenz
14° | 530 m
0 mm | 10%
0 cm | 530 m
Lech
10° | 1444 m
0 mm | 5%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
9° | 2965 m
0 mm | 25%
0 cm | 2965 m
Kanisfluh
12° | 2044 m
0 mm | 25%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
17° | 1150 m
0 mm | 0%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
6° | 3312 m
0 mm | 5%
0 cm | 3312 m
Bregenz
15° | 427 m
0 mm | 25%
0 cm | 427 m
Bludenz
21° | 530 m
0 mm | 25%
0 cm | 530 m
Lech
17° | 1444 m
0 mm | 0%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
10° | 2965 m
0 mm | 25%
0 cm | 2965 m
Kanisfluh
15° | 2044 m
0 mm | 25%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
20° | 1150 m
0 mm | 0%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
8° | 3312 m
0 mm | 0%
0 cm | 3312 m
Bregenz
20° | 427 m
0 mm | 25%
0 cm | 427 m
Bludenz
24° | 530 m
0 mm | 25%
0 cm | 530 m
Lech
19° | 1444 m
0 mm | 0%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
7° | 2965 m
0.6 mm | 45%
1 cm | 2965 m
Kanisfluh
10° | 2044 m
0.6 mm | 45%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
16° | 1150 m
0.9 mm | 40%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
5° | 3312 m
0.2 mm | 40%
0 cm | 3312 m
Bregenz
19° | 427 m
0.4 mm | 40%
0 cm | 427 m
Bludenz
20° | 530 m
1 mm | 45%
0 cm | 530 m
Lech
15° | 1444 m
0.8 mm | 40%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
3° | 2965 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 2965 m
Kanisfluh
5° | 2044 m
0.1 mm | 20%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
8° | 1150 m
0 mm | 20%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
1° | 3312 m
0 mm | 20%
0 cm | 3312 m
Bregenz
13° | 427 m
0 mm | 20%
0 cm | 427 m
Bludenz
12° | 530 m
0.5 mm | 30%
0 cm | 530 m
Lech
8° | 1444 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 1444 m
Schesaplana
3° | 2965 m
0.1 mm | 45%
0 cm | 2965 m
Kanisfluh
7° | 2044 m
0 mm | 45%
0 cm | 2044 m
Mittelberg
14° | 1150 m
0 mm | 45%
0 cm | 1150 m
Piz Buin
1° | 3312 m
0 mm | 35%
0 cm | 3312 m
Bregenz
14° | 427 m
0 mm | 45%
0 cm | 427 m
Bludenz
17° | 530 m
0.1 mm | 45%
0 cm | 530 m
Lech
13° | 1444 m
0 mm | 40%
0 cm | 1444 m

Vorarlberg

Lechquellengebirge, Arlberg, Montafon, Silvretta, Bregenzer Wald, Rätische Alpen

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Vorarlberg am Montag, 24.09.2018

Temperatursturz im Gebirge seit der Nacht! Hinter einer nächtlichen Kaltfront beginnt der Tag nass-kalt und unbeständig sowie windig, Schneeschauer gibt es oberhalb ca. 1500m. Die Sicht verbessert sich im Tagesverlauf etwas und die Sonne blinzelt zeitweise durch. Im höheren Lagen ab ca. 2000m dürfte der Schnee vorübergehend liegen bleiben. Temperatur in 2000m: -3 Grad, Höhenwind: mäßig bis stark aus Nord bis Nordwest.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Bergwetter Vorarlberg am Dienstag, 25.09.2018

Der Dienstag beginnt im Gebirge sehr frisch und in höheren Lagen sogar kalt bis frostig. Die Sonne geht an einem wolkenlosen Himmel auf, die Sicht von den Gipfeln ist in der glasklaren Kaltluft ausgezeichnet, keine Wolke lässt sich sehen. Die Temperaturen steigen im Tagesverlauf zwar leicht an, trotzdem bleibt es eher kalt im Gebirge. Der Nord- bis Nordostwind im exponierten Gelände macht es auch nicht besser. Temperatur in 2000m: -2 bis 0 Grad. Höhenwind: schwach bis mäßig.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 26.09.2018

Die restliche Woche bringt mit einer Hochdruckrandlage stabiles und wieder etwas wärmeres Herbstwetter mit viel Sonne, nennenswerte Niederschläge sind so gut wie ausgeschlossen.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 27.09.2018

Wahrscheinlich einige Tage anhaltender Hochdruckeinfluss und damit recht verbreitet gutes bis sehr gutes Bergwetter.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 27.09.2018

Wahrscheinlich einige Tage anhaltender Hochdruckeinfluss und damit recht verbreitet gutes bis sehr gutes Bergwetter.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 27.09.2018

Wahrscheinlich einige Tage anhaltender Hochdruckeinfluss und damit recht verbreitet gutes bis sehr gutes Bergwetter.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Donnerstag, 27.09.2018

Wahrscheinlich einige Tage anhaltender Hochdruckeinfluss und damit recht verbreitet gutes bis sehr gutes Bergwetter.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.09.2018 um 08:09 Uhr