logo-dav-116x55px

Bergwetter - Alpen südwest

zu Alpen-Gesamt
Früher Heute
Sonne und Quellwolken, Regenschauer und Gewitter möglich
Mo, 25.06.
Überwiegend sonnig
Di, 26.06.
Überwiegend sonnig
Mi, 27.06.
Sonne pur
Do, 28.06.
Sonne pur
Fr, 29.06.
Überwiegend sonnig
Sa, 30.06.
Sonne pur
Später
PK 1000 © swisstopo / Europe Base Map © ESRI / Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Schweiz südost: Graubündener Alpen, Berninagruppe, Bergell, Tessiner Alpen ost Gardasee: Gardaseeberge, Bergamasker Alpen, Adamellogruppe Walliser Alpen & Piemont nord: westliche Tessiner Alpen, Matterhorn, Monte Rosa Montblanc & Berner Alpen: Berner Alpen, Montblanc, Savoyer Alpen
Verdon
20° | 600 m
1 mm | 80%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
3° | 3000 m
0.4 mm | 45%
0.2 cm | 3000 m
Gap
21° | 735 m
1.3 mm | 65%
0 cm | 735 m
Turin
22° | 258 m
0.1 mm | 70%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
2° | 3000 m
2 mm | 95%
2.6 cm | 3000 m
Vercors
10° | 1983 m
0 mm | 25%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
8° | 1883 m
0 mm | 3%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
2° | 3000 m
4.2 mm | 95%
4.2 cm | 3000 m
Apt
27° | 170 m
0.1 mm | 70%
0 cm | 170 m
Vanoise
2° | 3000 m
0.5 mm | 90%
0.8 cm | 3000 m
Briançon
19° | 1211 m
2.1 mm | 95%
0 cm | 1211 m
Nizza
23° | 18 m
0.2 mm | 95%
0 cm | 18 m
Monte Viso
3° | 3000 m
4.7 mm | 95%
4.9 cm | 3000 m
Finale Ligure
23° | 6 m
0.2 mm | 35%
0 cm | 6 m
Verdon
22° | 600 m
0.4 mm | 55%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
5° | 3000 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Gap
24° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
24° | 258 m
0.2 mm | 45%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
5° | 3000 m
0.5 mm | 40%
0 cm | 3000 m
Vercors
12° | 1983 m
0 mm | 20%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
11° | 1883 m
0 mm | 2%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
4° | 3000 m
1.3 mm | 70%
0.3 cm | 3000 m
Apt
28° | 170 m
0 mm | 25%
0 cm | 170 m
Vanoise
5° | 3000 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Briançon
23° | 1211 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 1211 m
Nizza
24° | 18 m
0.1 mm | 85%
0 cm | 18 m
Monte Viso
4° | 3000 m
6.7 mm | 75%
0.1 cm | 3000 m
Finale Ligure
25° | 6 m
0 mm | 25%
0 cm | 6 m
Verdon
22° | 600 m
0.2 mm | 40%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
7° | 3000 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Gap
23° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
23° | 258 m
0 mm | 30%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
7° | 3000 m
0.4 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Vercors
12° | 1983 m
0 mm | 20%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
12° | 1883 m
0 mm | 0%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
5° | 3000 m
1.2 mm | 50%
0 cm | 3000 m
Apt
27° | 170 m
0 mm | 25%
0 cm | 170 m
Vanoise
7° | 3000 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Briançon
22° | 1211 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 1211 m
Nizza
22° | 18 m
1.3 mm | 70%
0 cm | 18 m
Monte Viso
6° | 3000 m
2.4 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Finale Ligure
25° | 6 m
0 mm | 35%
0 cm | 6 m
Verdon
25° | 600 m
0 mm | 25%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
10° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Gap
27° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
26° | 258 m
0.3 mm | 40%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
9° | 3000 m
0.2 mm | 30%
0 cm | 3000 m
Vercors
13° | 1983 m
0 mm | 15%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
13° | 1883 m
0 mm | 0%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
8° | 3000 m
2.5 mm | 65%
0 cm | 3000 m
Apt
30° | 170 m
0 mm | 15%
0 cm | 170 m
Vanoise
8° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Briançon
26° | 1211 m
0 mm | 35%
0 cm | 1211 m
Nizza
24° | 18 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 18 m
Monte Viso
8° | 3000 m
2.4 mm | 65%
0 cm | 3000 m
Finale Ligure
24° | 6 m
0.1 mm | 25%
0 cm | 6 m
Verdon
27° | 600 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
7° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Gap
25° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
24° | 258 m
0.6 mm | 45%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
7° | 3000 m
0 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Vercors
12° | 1983 m
0 mm | 10%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
13° | 1883 m
0 mm | 3%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
7° | 3000 m
2.2 mm | 85%
0 cm | 3000 m
Apt
30° | 170 m
0 mm | 10%
0 cm | 170 m
Vanoise
7° | 3000 m
0 mm | 30%
0 cm | 3000 m
Briançon
24° | 1211 m
0 mm | 35%
0 cm | 1211 m
Nizza
24° | 18 m
1.4 mm | 70%
0 cm | 18 m
Monte Viso
7° | 3000 m
1.9 mm | 55%
0 cm | 3000 m
Finale Ligure
25° | 6 m
4.4 mm | 55%
0 cm | 6 m
Verdon
26° | 600 m
0 mm | 30%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
10° | 3000 m
0.5 mm | 30%
0 cm | 3000 m
Gap
26° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
29° | 258 m
0 mm | 35%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
9° | 3000 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 3000 m
Vercors
15° | 1983 m
0 mm | 25%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
15° | 1883 m
0 mm | 10%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
9° | 3000 m
0.2 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Apt
30° | 170 m
0 mm | 15%
0 cm | 170 m
Vanoise
8° | 3000 m
0.2 mm | 35%
0 cm | 3000 m
Briançon
27° | 1211 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 1211 m
Nizza
26° | 18 m
0 mm | 40%
0 cm | 18 m
Monte Viso
9° | 3000 m
0.2 mm | 35%
0 cm | 3000 m
Finale Ligure
25° | 6 m
0 mm | 30%
0 cm | 6 m
Verdon
28° | 600 m
0 mm | 20%
0 cm | 600 m
Dauphiné (Meije)
13° | 3000 m
0 mm | 25%
0 cm | 3000 m
Gap
29° | 735 m
0 mm | 25%
0 cm | 735 m
Turin
31° | 258 m
0 mm | 30%
0 cm | 258 m
Gran Paradiso
12° | 3000 m
0.1 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Vercors
18° | 1983 m
0 mm | 20%
0 cm | 1983 m
Mt. Ventoux
18° | 1883 m
0 mm | 15%
0 cm | 1883 m
Monte Argentera
12° | 3000 m
0.4 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Apt
32° | 170 m
0 mm | 10%
0 cm | 170 m
Vanoise
12° | 3000 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 3000 m
Briançon
28° | 1211 m
0 mm | 35%
0 cm | 1211 m
Nizza
25° | 18 m
0.1 mm | 30%
0 cm | 18 m
Monte Viso
12° | 3000 m
0.1 mm | 45%
0 cm | 3000 m
Finale Ligure
24° | 6 m
0.1 mm | 35%
0 cm | 6 m

Alpen südwest

Dauphiné, Pelvoux, Gran Paradiso, Piemont süd, Cottische Alpen, Grajische Alpen, Provenzialische Alpen, Seealpen, Vercors, Baronnies, Parque National des Écrins, Parque National du Mercantour, Gorges du Verdon

Wählen Sie hier eine Region, einen Ort oder klicken Sie auf die Karte.

oder

Bergwetter Dauphine bis Seealpen am Sonntag, 24.06.2018

In den Seealpen sowie auf italienischer Seite bis zum Gran Paradiso klingen letzte Schauer aus der Nacht in den Morgenstunden ab. Dann ist es nur für kurze Zeit trocken, denn bis Mittag leben sie erneut auf. Im Westen zeigt sich zeitweise die Sonne. Dadurch sind hier nachmittags lokal Schauer wahrscheinlich. Selbst ein Gewitter mit Donner und Blitz sind hier möglich. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 7 und 11 Grad, in 3000 m zwischen 1 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Bergwetter Dauphine bis Seealpen am Montag, 25.06.2018

Teilweise finden sich Rest- oder Hangwolken besonders in den Seealpen und Teilen der Cottischen Alpen speziell auf italienischer Seite. Im Westen startet der Montag wolkenlos. Tagsüber machen sich verbreitet Quellungen bemerkbar, aber nur zwischen Seealpen und den italienischen Grajischen Alpen sind kurze Schauer nicht ausgeschlossen. Sonst bleibt es wahrscheinlich trocken. Es wird langsam wieder etwas milder. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen 6 und 13 Grad, in 3000 m zwischen 0 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Dienstag, 26.06.2018

Der Dienstag zeigt sich in den Ostalpen ähnlich bewölkt, dazu eine Spur milder, und wohl weniger schaueranfällig als die Tage zuvor. In den Westalpen kann man mehr Sonnenschein erwarten. Quellwolken am Nachmittag im Norden bleiben harmlos. Im Süden freundlicher. Am Mittwoch im Westen sonnig, der Sonnenschein dringt bis in die Ostalpen vor, nur ganz im Osten bleiben noch Wolken zurück.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 27.06.2018

Der Mittwoch bringt vor allem verbreitet in den Westalpen sonniges Bergwetter mit guten Sichten. In den Ostalpen ist das Wetter weiterhin zweigeteilt. Im Süden und Westen freundliches Wetter, von den Kitzbüheler Alpen ostwärts wohl wechselhaft mit zeitweiligen Auflockerungen und wiederholten Schauern. Der Donnerstag ist aus heutiger Sicht noch mit der Lage eines Tiefs sehr unsicher in der Prognose. Die Westalpen und die Alpensüdseite sollte wetterbegünstigt bleiben.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): Mittwoch mittel, Donnerstag gering.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 27.06.2018

Der Mittwoch bringt vor allem verbreitet in den Westalpen sonniges Bergwetter mit guten Sichten. In den Ostalpen ist das Wetter weiterhin zweigeteilt. Im Süden und Westen freundliches Wetter, von den Kitzbüheler Alpen ostwärts wohl wechselhaft mit zeitweiligen Auflockerungen und wiederholten Schauern. Der Donnerstag ist aus heutiger Sicht noch mit der Lage eines Tiefs sehr unsicher in der Prognose. Die Westalpen und die Alpensüdseite sollte wetterbegünstigt bleiben.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): Mittwoch mittel, Donnerstag gering.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 27.06.2018

Der Mittwoch bringt vor allem verbreitet in den Westalpen sonniges Bergwetter mit guten Sichten. In den Ostalpen ist das Wetter weiterhin zweigeteilt. Im Süden und Westen freundliches Wetter, von den Kitzbüheler Alpen ostwärts wohl wechselhaft mit zeitweiligen Auflockerungen und wiederholten Schauern. Der Donnerstag ist aus heutiger Sicht noch mit der Lage eines Tiefs sehr unsicher in der Prognose. Die Westalpen und die Alpensüdseite sollte wetterbegünstigt bleiben.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): Mittwoch mittel, Donnerstag gering.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr

Trend Alpenwetter (West und Ost) ab Mittwoch, 27.06.2018

Der Mittwoch bringt vor allem verbreitet in den Westalpen sonniges Bergwetter mit guten Sichten. In den Ostalpen ist das Wetter weiterhin zweigeteilt. Im Süden und Westen freundliches Wetter, von den Kitzbüheler Alpen ostwärts wohl wechselhaft mit zeitweiligen Auflockerungen und wiederholten Schauern. Der Donnerstag ist aus heutiger Sicht noch mit der Lage eines Tiefs sehr unsicher in der Prognose. Die Westalpen und die Alpensüdseite sollte wetterbegünstigt bleiben.
Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): Mittwoch mittel, Donnerstag gering.

letzte Aktualisierung durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck: 23.06.2018 um 10:06 Uhr