dav-logo-freigestellt 120x57

Grußwort des Oberbürgermeisters Dieter Reiter zum Boulderworldcup 2017

16.05.2017, 09:16 Uhr

Liebe Münchnerinnen und Münchner, liebe Besucherinnen und Besucher der Sportstadt München, bei Föhn scheinen die Berge von München aus zum Greifen nah zu sein; und tatsächlich sind die Alpen ja in nur einer Stunde zu erreichen. Kein Wunder, dass in München so viele begeisterte Bergsportlerinnen und Bergsportler leben.


Auch deshalb hat hier der internationale Bouldersport eine Heimat gefunden. Bereits zum siebten Mal ist die Landeshauptstadt München gemeinsam mit dem Deutschen Alpenverein Ausrichterin des IFSC Boulder Worldcups und trägt mit finanzieller und logistischer Unterstützung maßgeblich dazu bei, dass dieses hochrangige Event stattfinden kann. Mittlerweile kann man schon von einer Tradition sprechen, was mich persönlich besonders freut.

Bouldern ist eine besonders spannende Spielart des Kletterns, gewissermaßen das Konzentrat dieser Sportart. Nicht wenige Freizeitsportlerinnen und -sportler haben auf diese Weise mit dem Klettern angefangen – vielleicht sogar an einer Boulderwand ihrer Schule. Die Stadt München stattet nicht nur viele bestehende und neue Schulgebäude mit Boulderwänden aus. Im Sportzentrum „Klettern“ der Landeshauptstadt München für die Münchner Schulen können die Schülerinnen und Schüler die Sportarten Klettern und Bouldern auch im Sportunterricht ausprobieren.

Beim IFSC Boulder Worldcup am 18. und 19. August können sich alle Kletterbegeisterten bei den Profis ein paar Tricks abschauen. Kommen Sie ins Olympiastadion und lassen Sie sich faszinieren vom Können der internationalen Kletterelite. Den Athletinnen und Athleten wünsche ich einen erfolgreichen Wettkampf. Außerdem möchte ich mich bei den Veranstaltern, Sponsoren und Partnern für ihre Unterstützung bedanken. Den freiwilligen Helferinnen und Helfern sage ich ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz bei der Organisation.

 

Ihr


Dieter Reiter
Oberbürgermeister

 

Programm

IFSC Boulder Worldcup 2017 München

Mehr erfahren
Wann finden die Finals statt, wann kann ich meinen Stars zujubeln? Hier findet ihr das genaue Programm. Freitag, 18. August 7:00 Uhr: Qualifikation Herren (Eintritt frei) 16:30 Uhr: Qualifikation Damen (Eintritt frei)   Samstag, 19. August 10:00 Uhr: Halbfinale Damen & Herren 12:30 Uhr: Zusätzliches Halbfinale Europameisterschaft im Anschluss: Siegerehrung Europameisterschaft im Bouldern und EM Combined 18:00 Uhr: Finale BWC Damen 20:00 Uhr: Finale BWC Herren Anschließend Siegerehrung   Tickets für den Halbfinal- und Finaltag gibt es bei muenchenticket.de.   Kauf dir dein TICKET HIER!