dav-logo-freigestellt 120x57

Hütten zum Nachlesen

Der Frühling naht, die Tage werden heller und die Luft wärmer. Die Sonne lässt sich immer öfter blicken. Auf den Bergen regt sich was. Der Schnee schmilzt und gibt den Weg ins Tal wieder frei. Die ersten Hütten öffnen ihre Türen, bieten dem Bergwanderer Verköstigung, Schutz und Unterkunft auf seiner Tour.

Apropos Hütten - Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt,

 

Wie eigentlich der Schweinebraten und das Skiwasser auf die Hütte kommen?

 

Warum es eigentlich Schutzhütten gibt?

 

Wie man so als Hüttenwirtin lebt?

 

Diese und andere Fragen beantwortet die Ausstellung "Hoch hinaus! Wege und Hütten in den Alpen", die seit dem 9. März im Alpinen Museum zu sehen ist.

 

Hütten sind architektonische Meisterwerke, Zeugen der Geschichte, Ausflugsziele, romantische Rückzugsorte, Orte des Verbrechens, Aussteigertraum, Idyll und Mythos. Und auch die Literatur zeigt die vielen Seiten der Refugien im Gebirge.

 

  • Bildbände zeigen spektakuläre Aussichten oder moderne Architektur.
  • Geschichtsbücher lassen anhand der bewegten Geschichte vieler Hütten auch die Ereignisse der Weltgeschichte lebendig werden.
  • Hüttenkochbücher holen ein Stück des Hüttenflairs nach Hause auf den Esstisch.
  • Heimat- und Liebesromane beschwören das Idyll und die Romantik der Bergwelt herauf und lassen die Herzen höher schlagen.
  • Hüttenkrimis bevorzugen die Enge und Einsamkeit der Hütten, um der Niedertracht und dem Verbrechen den Weg zu ebnen.
  • Aussteiger-Romane nutzen den langen Weg durchs Gebirge und die Abgeschiedenheit als probates Mittel zur Selbstfindung.
  • Erlebnisberichte von Hüttenwirten werfen einen Blick auf die „andere“ Seite des Hüttenlebens.

Wer nun neugierig geworden ist, findet hier immer wieder Buchtipps aus allen Genres und kann die genannten Titel in der Bibliothek auf der Praterinsel einsehen oder als DAV-Mitglied unter http://opac.alpenverein.de bequem nach Hause bestellen.

 

Hüttenalltag - anno dazumal

Mehr erfahren
Vom Hüttenalltag erzählen viele Bücher. Auch das historische Leben auf Hütten ist Thema.   Hier Buchtipps für alle, die gerne wissen möchten, wie man früher auf den Hütten gelebt und gearbeitet hat.   Diese Titel und viele andere können Sie in der Bibliothek des DAV einsehen und ausleihen.