dav-logo-freigestellt 120x57

Tour der Woche: Über die Wolfsschlucht auf den Schildenstein

20.07.2017, 15:30 Uhr

Tour zum 21. bis 23. Juli 2017

Bei den derzeitigen sehr labilen Wetterverhältnissen macht man bestimmt keinen Fehler, wenn man sich statt einer Hochtour ein schönes Ziel in den Bayerischen Alpen aussucht. Wer es dort ein bißchen anspruchsvoller haben möchte, für den ist die großartige Rundtour auf den Schildenstein genau das Richtige. Denn beim Aufstieg über die Wollfsschlucht muss man trittsicher sein und eine leicht ausgesetzte, erodierte (aber versicherte) Passage meistern.
 

Entsprechend des Bergberichts sollte man am besten am Freitag oder Samstag unterwegs sein und auch an diesen beiden Tagen möglichst früh starten.
 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung. Am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange, und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

Und hier geht's zum Bergwetter

 

 

 

Bergbericht – So wird’s am Wochenende

Zum 21. bis 23. Juli 2017

Mehr erfahren
Dass labile Hochsommerluft derzeit unberechenbar sein kann, zeigte beispielsweise am Mittwoch ein Gewitter am Freiunger Höhenweg (Karwendel), welches bereits um 9:30 Uhr los ging, obwohl der Alpenwetterbericht erst für den späteren Nachmittag Gewitter prognostizierte. Und auch am kommenden Wochenende wird kein stabiles Hochdruckwetter zu erwarten sein.