dav-logo-freigestellt 120x57
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Guido Schweigl (Pächter)
Wiener Neustädter Hütte 1
6632 Ehrwald

Inhaber

ÖTK Zentrale

Bewertungen
(39 Einzelbewertungen)

  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.3
Gesamteindruck zur Hütte
4.0
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
5.0
Sauberkeit
4.0
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.5
Gemütlichkeit
5.0
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.0

Lob & Tadel

(30 Einträge)
Hüttenübernachtung - Bewertet am 09.01.2017 von Frank

Leider waren die sanitären Einrichtungen nicht mehr bei dem heutigen Stand.

Bewertet am 14.09.2016

Sehr gemütliche Hütte. Personell unterbesetzt: Getränke holen dauerte jeweils ca. 20 Minuten. Frühstück regulär erst ab 07.30 Uhr; geht auf einer Hochgebirgshütte gar nicht. Nach einiger Diskussion und dem Hinweis, dass wir den Jubiläumsgrat machen wollen, bekamen wir ein Thermofrühstück in guter Qualität.

Bewertet am 13.09.2016

Eine ganz tolle Hütte mit einem schönen Flair. Hier kann man das Hüttenleben noch genießen. Sehr freundliches Personal.

Bewertet am 09.08.2016

Eine Hütte wie sie sein soll. Super gemütlich, gutes Essen und keine Massenfertigung

Bewertet am 24.07.2016

Tolle ursprüngliche Hütte und der Wirt ist ein Original, es hat wirklich großen Spass gemacht.

Bewertet am 04.01.2016

Der Ü. Termin war unter der Woche, weshalb der Hüttenwirt alleine war, hat aber super funktioniert.

Bewertet am 28.09.2015

Traumhaft schöne, rustikale urige Hütte ganz ohne modernen Schnickschnack, warmes Wasser und Massentourismus dafür mit unglaublich nettem Hüttenwirt und Koch und hervorragendem Essen. Wer auf Luxus verzichten kann, wird die Atmosphäre super finden.

Bewertet am 18.09.2015

äußerst einfache Hütte nur für genügsame Menschen. Mir gefällt so etwas besser als die Luxushütten. Allerdings sind die Lager schon extrem schmal was bei voller Belegung unangenehm sein kann, du weißt nicht mal wohin mit dem Rucksack.

Bewertet am 10.09.2015

Die Hütte ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, das wurde aber durch die total sympatische und unkomplizierte Bewirtung mehr als gut gemacht. So stelle ich mir eine Bergsteigerunterkunft vor, die nicht nur nach Gewinnmaximierung arbeitet.

Bewertet am 06.09.2015

keine angemessenen Preise für das Kinderessen. Suppen wurden auf der Tafel angeboten, gab es dann aber nicht. Leider gab es Frühstück bzw heißes Wasser erst um 7.30Uhr, so dass wir ohne Tee bzw Kaffee aufgestiegen sind.

Bewertet am 20.07.2015

Sehr einfache Hütte, bitterkalt. Aber voll von Bergromantik. Interessante Gäste, überragende Stimmung und ein phänomenal Schmackhaftes Essen machten den Hüttenabend zu einem überragenden Erlebnis. Die Aussicht und die Lage sind in meiner Erfahrung bislang unübertroffen. Ich komme dieses Jahr definitv wieder, und zwar gleich mit vielen Freunden!

Bewertet am 03.07.2015

Die Übernachtung auf der Hütte hat unsere Tour erst zum richtig tollen Bergerlebnis gemacht. Die Lage ist super.Das Team sehr nett und die Hütte absolut gemütlich. Wir kommen garantiert wieder. Vielen Dank.

Bewertet am 06.01.2015

Trotz überfüllter Hütte (waren im Notlager untergebracht) und nur 2 Personen als Hüttenpersonal, absolut gute Stimmung, kein Stress - super Bergsteiger-Hütte!

Bewertet am 01.10.2014

So, wie versprochen waren wir in kurzer Zeit gleich das 2.mal da. Es war noch schöner, weil wir alles kannten. Team 1***** Essen sehr lecker und viel, den Jungs hats wieder viel Spaß gemacht. Danke daß mein Tiger auch ein Platzerl bekommen hat. Alles Gute und wir sehen uns im nächsten Jahr.Frühstück spitze, DANKE

Bewertet am 18.09.2014

Wir waren schon öfters, auch mit Kindern. Jedesmal begeistert. Die Hütte ist gemütlich und ursprünglich wie es sein soll. Die Wirte Guido, Bernhard und Christoph sind immer nett und stets bemüht, trotz der aufwendigen Versorgung, jeden Wunsch zu ermöglichen. Abends spielt der Bernhard mit der Gitarre einen auf, echt griabig, was will man mehr.

Bewertet am 09.09.2014

Ein einmaliges Erlebnis, tolle Hütte, toller Wirt, tolle Gäste. Leckeres Essen mit Nachschlag, EXTRA-LOB! Wir haben uns sehr wohl gefühlt, die Zimmer sind wirklich total gemütlich. Spektakulärer Blick auf die Zugspitze und ins Tal. Wir kommen wieder, versprochen.

Bewertet am 01.09.2014

eine sehr urige Hütte mit Original-Ausstattung aus der Zeit des Aufbaus (um 1900). Wer sich in eine andere Zeit zurück versetzt sehen will, muss sich die Hütte anschauen !

Bewertet am 28.08.2014

Nach langer Zeit wieder einmal auf einer gemütlichen, urigen Hütte mit ausgesprochen freundlichem Hütten-Team - keine Selbstverständlichkeit im stark frequentierten Zugspitzgebiet. Die Museumsecke zeigt, wie der Alpinismus früher auch funktioniert hat. Landschaftlich großartig - bei jedem Wetter.

Bewertet am 18.08.2014

Vielen Dank für die tolle Bewirtung und Beherbergung in Ihrer Hütte. Der Ansturm wurde mühelos und problemlos bewältigt. Man musste nie lang auf Essen, Getränke etc. warten. Ganz im Gegenteil, man bekam sogar einen Nachschlag beim Abendessen. Das Frühstück war in Form eines kleinen Bufett zu bereitet. Das Bettenlager war auch top und gemütlich.

Bewertet am 04.08.2014

Vielen Dank dem Hüttenwirt Herrn Schweigl. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt auf der Hütte. Besonders hervorheben möchte ich die gute Organisation (Reservierung, Essen, Frühstück...). wir kommen gerne wieder, wenn wir in der Gegend sind.

Bewertet am 02.07.2014

War alleine mit meinem Enkel auf der Hütte. Gut geheizt und Zimmer über dem Kachelofen. Hüttenwirt sehr freundlich und zuvorkommend.

Bewertet am 17.12.2013

In Kürze-Personaldaten werden nicht aufgeschrieben-Folge:vertauschte Schuhe (2Nr. kleiner!)konnten nicht zurückgewonnen werden./Keine Nachtruhe-Gitarre spielen bis 2Uhr.Unangenehme Erklärung des Pächters "Er ist der Chef hier, es ist keine AVhütte.Wir können zurück in den Tal,wenn es uns nicht gefällt"=keine Ausruhe.Sein Mitarbeiter war aber sehr zuvorkommend.

Bewertet am 03.09.2013

Gemütliche, einfache Hütte mit freundlichem Hüttenwirt und leckerem Essen. Das Bio-WC riecht zwar recht streng, aber alles ist sehr sauber!

Bewertet am 31.08.2013

Sehr freundliches Hüttenpersonal,das den Aufenthalt sehr angenehm machte.

Bewertet am 28.08.2013

Ein Lob an das Hüttenteam: auch bei viel Andrang haben sie die Ruhe bewahrt und die Gäste zufriedengestellt. Eine kleine gemütliche Unterkunftshütte, empfehlenswert!

Bewertet am 16.08.2013

sehr guter Kuchen, sehr freundliches und professionelles Hüttenteam, angenehme Schlafräume - wir haben uns wohl gefühlt

Bewertet am 11.08.2013

Wir waren zwei Tage zum Klettern auf der WN-Hütte. Super Kletterrouten um die 6 Seillängen ab dem 5ten Grad. Guido und Bernhard (die Hüttenwirte) haben sich sehr gut um das Wohl der Gäste gekümmert und für eine gemütliche urige Atmosphäre gesorgt. Zum Kleidung trocknen haben sie den Kachelofen im Gastraum angefeuert. Die Hütte ist super klein und gemütlich, die Sanitäreinrichtungen sind einfach, wie es in den guten alten Zeiten in den Bergen halt so war. Die Aussicht von der Hütte ins Tal auf den Eibsee ist genial. Wir waren rundum zufrieden. Danke!!!

Bewertet am 23.07.2013

super Hüttenteam! Macht weiter so!!

Bewertet am 23.07.2013

Zwar spartanische Hütte, was aber völlig ausreichend ist. Der Wirt ein super netter freundlicher Mensch, der auch locker bleibt wenn´s mal hektisch wird. Essen war schmackhaft und Nachschlag gabs auch :-) War sehr zufrieden dort.

Bewertet am 17.07.2013

Super Essen und auch reichlich, vernünftige Preise und eine sehr gepflegte Schlafgelegenheit